[hemmerling] Sommer, Sonne, SummerSchool

Zeitschrift “AStRein - Die Campus-Zeitung der FHH”, Ausgabe 03, Oktober 2008, Seite 14 ( PDF-Ausgabe der Zeitschrift "AStRein - Die Campus-Zeitung der FHH", Ausgabe 03,Oktober 2008 ):

Sommer, Sonne, SummerSchool

Herumprobieren im Kernkraftwerk in Brokdorf
“Endlich Semesterferien!” denken sich viele Studenten, wenn die letzte Prüfung geschafft ist. Kein Büffeln und keine schlaflosen Nächte mehr – einfach nur frei haben. Für viele ist das nur die halbe Wahrheit, denn Praktika, Jobs und Nachprüfungen stehen im Vordergrund. Allerdings gibt es auch interessante Fortbildungsangebote, zum Beispiel die SummerSchool. Jedes Jahr strömen in der vorlesungsfreien Zeit bundes- und europaweit die Studenten und Doktoranden zu den ein- bis zweiwöchigen Veranstaltungen. Diese werden hauptsächlich von Hochschulen und anderen Bildungsträgern in ganz Deutschland, unter anderem Ulm, Graz, Essen und Hannover angeboten.

Das Angebot ist vielfältig und erstreckt sich über „Einführung in die Kernkraftwerkstechnik“, „Brennstoffzellen“ und englischsprachige Kurse „Polymer Electrolyte Fuel Cell (PEFC)“. Es gibt SummerSchools zu aktuellen natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Themen. Dabei steht aber nicht nur die Erfahrungs- und Wissensvermittlung an oberster Stelle, sondern auch Kontaktveranstaltungen mit Unternehmen und Besichtigungen dieser, zum Beispiel vom Kernkraftwerk in Brokdorf. Die Teilnehmer schätzen vor allem die branchenbezogene Vernetzung mit anderen Studenten und den Aufbau von zusätzlichen Qualifikationen.

In der Regel gibt es Ermäßigungen für Studenten, so dass die Preise im normalen Rahmen bleiben. Obwohl die meisten Kurse nicht kostenlos sind, gibt es sehr viele Bewerber und daher auch ein strenges Auswahlverfahren. Wer es dann letztendlich geschafft hat, kann sich über ein umfangreiches Rahmenprogramm und den Kontakt mit vielen, auch ausländischen Studenten freuen. Dieser Kontakt wird oft vorab hergestellt. So vernetzen sich die Teilnehmer durch Beitritt zu speziellen studiVZ- und Facebook-Gruppen miteinander. Wer also gerne mal über den Tellerrand hinweg guckt und sich auch außerhalb der Fachhochschule weiterbilden möchte, für den sind die SummerSchool-Kurse genau das Richtige.

Aber auch in der kalten Jahreszeit können sich Gründungsinterssierte zu einer WinterSchool in der Region Hannover anmelden. Vom 29.10.08 bis zum 03.12.08, jeweils montags, mittwochs und donnerstags ab 17 Uhr geht alles rund um das Thema Selbstständigkeit. Weiter Informationen auf www.hannoverimpuls.de/gruendung/gruendungsseminare/winterschool/index.php

Rolf Hemmerling


Sobald sich dieses Dokument ändert ! Site Navigation ( Mein Geschäft ! Meine Themen ! Impressum / Kontakt ! Datenschutzerklärung ! Stichwortverzeichnis ! ! Google+ Publisher "hemmerling" )

Dieses Dokument ist auch auf British englischUS englisch verfügbar !

 
de/article006.html.txt · Last modified: 2017/08/20 20:16 (external edit) · []
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki