[hemmerling] Rolf Hemmerling beim Zusammenbau

  • Hier sind einige Arbeitsproben meiner Fähigkeiten als Schrauber und Zusammenbauer von vorgefertigten industriell produzierten Teilen zu einzigartigen Kunstobjekten ( Fahrrädern ):
    • Während meiner Wehrpflicht 1981-07 - 1982-09 in der Deutschen Bundeswehr, absolvierte ich eine Grundausbildung mit Schwerpunkt Fahrzeug-Reparatur. Ergänzend nahm ich in 01/1982 an einem Einführungskurs in Gasschweißen an der Industrie und Handelskammer Flensburg, Deutschland, teil. 1982-08 - 1982-10, absolvierte ich das Grundpraktikum “Metall” bei der Stadtwerke Bielefeld GmbH, Deutschland. In den späten 1980er Jahren vertiefte ich meine Kenntnisse in der Fahrradwerkstatt Glocksee, Hannover.
    • Einige fertiggestellte Fahrräder in speziellen Fahrradständern vor dem Appartment-Haus, in dem ich 1991 - 1998 lebte. Digital-Photo, original Größe : 376 x 284 Pixel, vom 1993-08-05. Einige fertiggestellte Fahrräder
    • Ich auf einem Kinderfahrrad, neben einigen fertiggestellten Fahrrädern und einem Schlitten, vor dem Appartment-Haus, in dem ich 1991 - 1998 lebte. 24 mm x 36 mm Negativfilm, Scan des 9 cm x 13 cm Abzugs, von 1992-08. Ich auf einem Kinderfahrrad
    • 2 fertiggestellte Fahrrädern . 24 mm x 36 mm Negativfilm, Scan des 9 cm x 13 cm Abzugs, von 1993-01. Zwei fertiggestellte Fahrräder
    • Im Winter wurden einige der vor dem Appartment-Haus abgestellten fertiggestellten Fahrräder mit einer Motorrad-Plane abgedeckt.
      • 24 mm x 36 mm Negativfilm, Ausschnitt eines Scan des 9 cm x 13 cm Abzugs, von 1993-01 Fertiggestellte Fahrräder vor dem Appartment-Haus im Winter, bedeckt mit einer Motorradplane
      • 24 mm x 36 mm Negativfilm, Ausschnitt eines Scan des 9 cm x 13 cm Abzugs, von 1993-01. Fertiggestellte Fahrräder vor dem Appartment-Haus im Winter, bedeckt mit einer Motorradplane
    • Von 1991 bis 1998 bot mir mein Vermieter besondere Möglichkeiten, meine Werkstatt in seinem Appartment-Haus zu betreiben - z.B. wurde mir die Nutzung eines besonderen Raums zum Lagern und Zusammenbauen im 4.Stock ermöglicht. Ich nutze Bananenkisten zum Lagern von Fahrradteilen. 24 mm x 36 mm Negativfilm, Scan des 9 cm x 13 cm Abzugs, von 1998-01. Ein Blick in den speziellen Lager- und Arbeitsraum, im 4.Stock
    • Zum Transport von Rohmaterial zu meiner Werkstatt und von Metallabfällen zu den Recycling-Höfen nutze ich manchmal ein spezielles Transport-Fahrrad. 24 mm x 36 mm Negativfilm, Scan des 9 cm x 13 cm Abzugs, von 1998-03. Rolf Hemmerling auf einem Transportfahrrad
    • Manchmal nutze ich die Resourcen der Fahrradwerkstatt Glocksee, Hannover, wenn es um besonders schwierige Fälle des Zusammenbaus und der Konstruktion geht. 24 mm x 36 mm Negativfilm, Scan des 9 cm x 13 cm Abzugs, von 1998-08. Rolf Hemmerling vor der "Fahrradwerkstatt Glocksee"
    • Seit 2002-05 wurde mir in dem Appartment-Haus, wo ich seit 1998-09 lebe, kostenlos Zugang zu einem besonderen zusätzlichen Raum im Keller gewährt. Der Kellerraum ist nahe und hinter den Kellertreppen und ist geeignet zum Lagern von Fahrradteilen. Die Magie geht weiter..
      • Digital-Photo, original Größe : 640 x 480 Pixel, vom 2003-01-03. Einige fertiggestellte Fahrräder


Sobald sich dieses Dokument ändert ! Site Navigation ( Mein Geschäft ! Meine Themen ! Impressum / Kontakt ! Datenschutzerklärung ! Stichwortverzeichnis ! ! Google+ Publisher "hemmerling" )
Dieses Dokument ist auch auf British englisch US englisch verfügbar !

 
de/craft_assembly.html.txt · Last modified: 2017/10/20 12:57 (external edit) · []
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki