[hemmerling] Testhub

Das Unternehmen

Jobs

Vorgehen

Dashboard

Usability-Test

Test-Objekt "Handelsblatt", Stand 2013-09

  1. Aufgabe 1, Handelsblatt - Herumstöbern. Aufgaben anfangs vorlesen!
  2. Aufgabe 2, Handelsblatt - Bundestagswahl. Aufgaben anfangs vorlesen!
  3. Aufgabe 3, Webshop Handelsblatt, Herumstöbern. Aufgaben anfangs vorlesen!
  4. Aufgabe 4, Webshop Handelsblatt, Buchkauf. Aufgaben anfangs vorlesen! Tipp: Abmelden über “Mein Profil”.

Tipps

  • Bitte nehme nicht die Aufgabenseite mit auf!
  • Bitte starte das Video nicht auf dem Desktop, sondern in einer leeren Seite deines Browsers oder auf der zu testenden Seite.
  • Bitte lese beim Start das Szenario vor!
  • Bitte lese die Aufgaben jeweils unmittelbar vor der Bearbeitung im Video vor ( also.. bei mehreren Aufgaben ab der zweiten Aufgabe “mitten drin” im Video ).

Bug-Test

Historie der Test-Objekte

Tipps

  • “Bitte verfasst eure gefundenen Bugs hier im Dashboard unter dem Reiter 'Issues'”.
  • “Bitte nur funktionale und Grafikfehler melden! Alle anderen (wie z.B. Usability oder Spelling) werden nicht akzeptiert”.
  • “Außerdem siehts du nur deine eigenen Issues - um Duplikate brauchst du dir also keine Sorgen machen!”
  • Auch ältesten unterstützten Browser ( MSIE 8 ) mal ausprobieren :-), Javascript mal abschalten?! :-). Guter Schwerpunkt: Formulare ausprobieren :-).
  • Dashboard “Diskussion” und ( ehemalige, oder irrtümliche? ) “Anhänge” lesen :-) hilft manchmal weiter, auch wenn fremde “Issues” gesperrt sind.

Software

Videoaufzeichnung

  • Die kostenlose Screencapture-Software “UI-Check.com Recorder 1.13” für Java unter Windows - Download auf testhub GmbH "Recorder – Windows – Tester".
    • Video-Dateien im .AVI format werden für den Benutzer “Administrator” abgespeichert:
      • Auf W2k / WinXP im Verzeichnis “C:\Document and Settings\Administrator\Videos”.
      • Auf Win7 / Win8 im Verzeichnis “C:\users\Administrator\My Videos” bzw. “C:\users\Administrator\Videos”.
    • Hardware-Test:
      1. Notebook “Dell Vostro 1000”, mit “ATI Xpress 1150” Graphikkarte mit 1024×768 Auflösung, mit Soundkarte, internem Lautsprecher, aber ohne internes Mikrophon, auf Win8.
        • Ist bei aktivierter Audio-Aufzeichnung kein Mikrophon in der Mikrophon-Buchse eingesteckt, so bricht die Screencapture-Software mit der Fehlermeldung “Failed” im schwarzen Bereich des Anwendungsfensters ab.
        • Mit installiertem Videocodec “TechSmith-Codec” spielt der Windows Mediaplayer spielt auf anderen Computer einwandfrei aufgezeichnete Videos einwandfrei ab.
        • VideoLAN VLC spielt die ohne Audio-Aufzeichnung erzeugten Videos ab, das aufgezeichnete Video erscheint aber unbrauchbar: Nach kurzer Zeit scheint die Video-Aufzeichnung zu stocken während der Ton weiterläuft. Eventuell liegt es am von mit Windows 8 mitgelieferten Standard-Graphiktreiber, der die Hardware-Beschleunigung des Geräts nicht ausnutzt...
      2. Notebook “Notebook ASUS Eee PC T101MT” mit 1152×864 Auflösung auf Win8.
        • Mit installiertem Videocodec “TechSmith-Codec” spielt der Windows Mediaplayer spielt das Video einwandfrei ab.
        • VideoLAN VLC spielt die Videos einwandfrei ab.
      3. Desktop PC mit XP2400 CPU, 512 MBytes NVIDIA GeForce 6800 GS/XT Graphikkarte mit 1600×1200 Auflösung, auf Win7.
        • Mit installiertem Codec “TechSmith-Codec” spielt der Windows Mediaplayer spielt auf anderen Computer einwandfrei aufgezeichnete Videos einwandfrei ab.
        • VideoLAN VLC spielt die Videos ab, die Screencapture-Software scheint aber nur einen Teil des Bildschirmfläche aufzuzeichnen. Bei 1600×1200 und 1280×960 sind große Bereiche des Bildschirms auf dem Video nicht zu sehen. Erst bei Reduktion der Auflösung auf 1152×864 ist der untere Rand zu sehen und oben fehlt nur noch wenig. Links und rechts wird aber auch bei 1152×864, 1024×768 und 800×600 noch was abgeschnitten.
        • Bekannte Probleme mit dem Sound-Treiber für das Motherboard unter Win7.
      4. Desktop PC mit PIII 550 CPU, 64 MBytes NVIDIA GeForce MX440 Graphikkarte, 1600×1200 Auflösung, auf W2k.
        • Mit installiertem Videocodec “TechSmith-Codec” spielt der Windows Mediaplayer spielt das Video einwandfrei ab.
        • VideoLAN VLC 1.1.13 spielt bei den Auflösungen 1600×1200 und 1280×960 aufgenommene Videos einwandfrei ab.
  • Der OpenSource Videoplayer VideoLAN VLC für WinXP, Win7, Win8.
  • TechSmith Corporation "TechSmith - Testversionen und Downloads" - “TechSmith - Codecs zum Herunterladen” → Der kostenlose Videocodec “TSCC Codec” für Windows.
  • Der OpenSource Video-Editor Avidemux für Windows und Linux - “A free video editor designed for simple cutting, filtering and encoding tasks”.

Tools und Online-Services, die bei der Suche nach Bugs hilfreich sein können

E-Mail Provider für Test-Registrierungen

Ressourcen für Tester, empfohlen von "testhub GmbH" selber

Tools und Online-Services

Beispiele für Tester-Videos

Ressourcen

Forums, Newsgroups

 
de/testhub.html.txt · Last modified: 2017/08/20 20:17 (external edit) · []
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki