[hemmerling] Stadt oder Land?

Barcamp-Session

  • Titel der Barcamp-Session: “Stadt oder Land?”.
  • Leiter der Barcamp-Session: Rolf Hemmerling.
  • Dauer der Barcamp-Session: 45 Minuten.
  • Sprache der Barcamp-Session: Deutsch.
  • Veranstaltungsform: Diskussion mit Zusammenfassung der Ergebnisse auf einer Metaplan-Wand.

Vortrags-Ort, -Datum und -Publikum

Thema der Barcamp-Session & Ergebnisse

  1. Welche Technologien benötigen die Menschen in ländlichen Regionen, die Städtern automatisch und zeitnah zur Verfügung stehen ?
    1. Grundversorgung.
    2. Medizinische Versorgung.
    3. Arbeitsplätze.
    4. Mobilität.
    5. Kultur & Gemeinwesen.
  2. Welches sind die Stakeholder für die Attraktivität des Lebens in ländlichen Regionen und Kleinstädten?
    1. Bürger ( “ich” ).
    2. Unternehmen.
    3. Kommunen.
    4. Bürgermeister.

Kernaussage/These, die den Inhalt und das Ergebnis der Session wiederspiegelt ( für das Barcamp-Thesenpapier )

  • Die Erfolgsfaktoren für die Attraktivität des Lebens in ländlichen Regionen und Kleinstädten sind:
    1. Der Bürgermeister.
    2. Die Fähigkeit der Kommunen, sich zu größeren Einheiten ( Regionen ) zusammenzuschließen.
    3. Die Fähigkeit von Regionen, die Clusterbildung und Fokussierung auf bestimmte Branchen erfolgreich voranzutreiben.

Dokumentation der Barcamp-Session

Ergebnis

 
de/lecture045.html.txt · Last modified: 2017/07/22 20:06 (external edit) · []
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki